Forstwaldschule
Forstwaldschule

Hier finden Sie uns

Forstwaldschule
Bellenweg 50
47804 Krefeld 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter  

31 26 03 oder nutzen Sie

unser Kontaktformular.

 

Die Betreuung erreichen Sie unter der Telefonnummer:

64 36 195

Willkommen auf der Homepage der Forstwaldschule.

Daten werden geladen...

Tag der offenen Tür

Der Countdown läuft....

Nur noch 2 Tage und dann hat es sich mit der Ruhe im Wald wieder erledigt, denn die 110 Schüler der Forstwaldschule starten in das neue Schuljahr. 

HURRA!!!!

Neue Bücher und Instrumente

Dank einer großzügigen Spende der Firma TMT Ingenieure GmbH und der Unterstützung des Fördervereins war es uns möglich unsere Schulbüchererei mit neuem und aktuellem Lesestoff auszustatten und neue Instrumente für den Musikunterricht anzuschaffen. 

 

Mit großen Augen bestaunten die Kinder - und Erwachsenen - die Besen und bunten Plastikröhren (Boomwhackers) und fragten sich noch etwas unsicher wie diese wohl im Musikunterricht zum Einsatz kommen werden.

Die ersten Klassen durften bereits erste Erfahrungen mit diesen Instrumenten sammeln und sind sich alle einig, dass das Musizieren mit diesen außergewöhnlichen Instrumenten direkt doppelt soviel Spaß bereitet.

Du bist schuld!  Nein,du!

Lesen, Schreiben und Rechnen - das sind die Grundkompetenzen, die eine Grundschule den Kindern vermitteln muss. Wo viele verschiedene große und kleine Menschen aufeinandertreffen, da entstehen aber auch schnell mal Streitigkeiten. Und auch richtig Streiten will gelernt sein. Um die Kinder in Konfliktsituationen zu unterstützen und ihnen Wege aufzuzeigen wie sie Streit vermeiden und Konflikte selbstständig lösen können, hat sich das Kollegium der Forstwaldschule in der letzten Ganztagsfortbildung mit dem Bensberger Mediations-Modell auseinandersergesetzt. 

Dieses Wissen wird jetzt auch schrittweise und altersgerecht in allen Klassen vermittelt. Wir wollen die Sozialkompetenz der Schülerinnen und Schüler auf diese Weise weiter aufbauen und so das harmonische Klassen- und Schulklima weiter stärken.

 

Unser großes Ziel ist es im weiteren Verlauf die Kinder zu Streitschlichtern auszubilden und sie so zu einem selbstständigen und sicheren Umgang mit Problemsituiationen zu befähigen. Der erste Schritt auf diesem langen Weg ist in Form der Fortbildung gemacht. Frau Frank wird das Wissen nun in weiteren Fortbildungen ausbauen und vertiefen. 

 

Michael-Ende-Gymnasium Sparkassen-Cup 2017

Am Wochenende haben die beiden Fußballmannschaften "Otto" und "Paul" am MEG-Cup teilgenommen. Nicht nur den Spielern auch den Zuschauern hat dies viel Spaß bereitet. Bilder und weitere Eindrück sind hier zu finden: 

https://cms11.website-start.de/app/447867638/1527989/

Leise rieselt der Schnee...

Der erste Schnee in diesem Winter wurde von den Kindern der Forstwaldschule mit Begeisterung begrüßt. Da wurden auch die Kälte sowie nasse Anziehsachen gerne in Kauf genommen. 

Leider währte die Freude nur kurz. 

Wir hoffen weiter auf ein Winterwunderland...

6. Dezember - Nikolaustag

Wie es an unserer Schule zur Tradition geworden ist, treffen sich alle Kinder und Lehrerinnen jeden Montag im Dezember zum gemeinsamen Adventssingen. Jede Woche bereitet eine andere Klasse eine kleine Darbietung für die anderen Schülerinnen und Schüler vor. Und obwohl heute Dienstag ist, haben wir uns auch heute wieder getroffen, denn es gab interessante Geschichten über den Bischof Nikolaus zu hören. Außerdem hat jede Klasse einen großen Weckmann bekommen, den sich die Kinder in der Frühstückspause haben schmecken lassen. Das war wieder ein schöner Nikolaustag bei uns an der Forstwaldschule.

Tausendundeine Nacht....

Vergangenen Freitag haben wir einen Schulausflug ins Stadttheater nach Krefeld unternommen und uns von Scheherazade die spannende Geschichte von Aladin und der Wunderlampe erzählen lassen.  

Begeistert haben wir die Abenteuer von Aladin verfolgt und uns über das glückliche Ende des Helden gefreut.

            St. Martin

Durch die Straßen auf und nieder 

leuchten die Laternen wieder:

Rote, gelbe, grüne blaue

Lieber Martin komm und schaue.

 

Wie die Blumen in dem Garten

blüh'n Laternen aller Arten:

Rote, gelbe, grüne, blaue

Lieber Martin komm und schaue.

 

Und wir gehen lange Strecken

mit Laternen an den Stecken:

Rote, gelbe, grüne, blaue

Lieber Martin komm und schaue.

Genau wie es in dem Lied beschrieben wird, sind wir - Kinder und Lehrer der Forstwaldschule -  mit unseren Laternen durch die wunderschön geschmückten und beleuchteten Straßen gezogen. Man konnte Frösche, Pinuguine, Löwen und schaurige Geister bewundern.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Forstwaldschule