Forstwaldschule
Forstwaldschule

Hier finden Sie uns

Forstwaldschule
Bellenweg 50
47804 Krefeld 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter  

31 26 03 oder nutzen Sie

unser Kontaktformular.

 

Die Betreuung erreichen Sie unter der Telefonnummer:

64 36 195

Aus dem Schulleben unserer Forstwaldschule.

Eindrücke aus dem Schulalltag

Wir gärtnern

Mit Unterstützung der Landgard Stiftung hat Frau Schongen mit den Kindern der Klasse 3 im Sachunterricht Hochbeete auf dem Schulhof angelegt. Diese wurden unter professioneller Anleitung mit Obst und Gemüse bepflanzt und werden nun von den fleißigen kleinen Nachwuchsgärtnern der Klasse 3 weiter gepflegt. Und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen...

Projektwoche

Weil es im vergangenen Jahr sowohl den Kindern als auch Lehrern große Freude bereitet hat, wurde auch in diesem Jahr in der Woche vor den Osterferien eine Projektwoche veranstaltet. 

Was die Kinder in den einzelnen Klassen gelernt und unternommen haben, könnt ihr in Kürze auf der Seite der jeweiligen Klasse erfahren (->hier geht´s zu den Klassenbeiträgen). 

Bei einem leckeren Frühstück und einer Präsentationsrunde konnte auch die Eltern sich am Ende der Woche von den tollen Ergebnissen der Kinder überzeugen. 

Hurra!!!

Nach einem super spannenden Finalspiel, bei dem unsere Mannschaft wieder Kampfgeist und Teamfähigkeit bewiesen hat, haben die Jungen das Spielfeld als Sieger verlassen. Zur Belohnung gab es den Siegerpokal und einen von den Eltern liebevoll und kreativ gestalteten Kuchen.

 

Das war eine super Leistung!!!

 

Grundschulsporttag 2018

Auch in der zweiten Runde waren die Fußballer der Pinguinklasse, mit Unterstützung von Frau Birnbrich, in Hochform und haben sich in spannenden Spielen bis zum Finale durchgekämpft. 

Am 21.03.2018 wird dieses beim Grundschulsporttag ausgetragen. Damit unsere Mannschaft auch das Endspiel gegen das Team der Grundschule Buscher Holzweg erfolgreich bestreiten kann, erhält sie  diesmal besondere Unterstützung. Alle Kinder der Forstwaldschule nehmen in diesem Jahr am Grundschulsporttag teil und werden neben dem toll gestalteten Programm auch das hoffentlich packende Fußballfinale verfolgen können und die Sieger bejubeln.

Dreimal Krefeld Helau - HELAU, HELAU,HELAU!!!

An Altweiber hat man auch in diesem Jahran in der Schule die Tornister sowie stillarbeitenden Kinder vergebens gesucht. Denn heute standen vor allem Spaß, gute Laune, Musik, Spiele und tolle Kostüme auf dem Stundenplan. Mit Spiel und Spaß sowohol in den Klassen als auch auf dem Schulhof haben die 110 Schüler zusammen mit den zum diesjährigen Motto "Hippie" verkleideten Lehrerinnen ausgiebig Karneval gefeiert. Und auch die Stärkung in der Frühstückspause durfte an diesem besonderen Tag mal aus Süßigkeiten und Chips bestehen.

Forstwald vor, noch ein Tor!!! - Vorrunde des Sparda-Bank-Cup

Nach dem super Erfolg beim MEG-Cup gehen die sportlichen Herausforderungen für die Fußballer der vierten Klasse in die nächste Runde. Die Mannschaft hat auch an dem diesjährigen Sparda-Bank-Cup teilgenommen und konnte dort auch ihre gute Form bestätigen. 

In den vier Vorrundenspielen gegen die Mannschaften der Regenbogenschule, Buchenschule, St.Michael und die Johansenschule mussten sich die Sportler nur einmal ganz knapp 1:2 geschlagen geben. Mit dem Endergebnis von 11 zu 3 Toren und unter großem Jubel zog die Mannschaft an zweiter Stelle in die Endrunde ein. Am 8.März geht es dann in der Endrunde weiter. Hoffentlich können unsere Spieler dann auch wieder feiernd den Platz verlassen.

Großer Jubel beim MEG-CUP

Die Fußballmannschaft der Pinguinklasse hat dieses Jahr sehr erfolgreich am MEG-Cup teilgenommen. Die Fußballtruppe glänzte mit über 20 Toren und ohne Gegentor, dafür aber mit hohem Fair-Play-Ethos und Teamwork. Unterstützt wurden sie durch ihre Mitschüler, die lautstark jubelten und tolle Plakate gebastelt haben. So konnten sie zum Schluss als Sieger gefeiert werden.

 
 

Sankt Martin an der Forstwaldschule

Die Kinder der PC-AG berichten und malen über Sankt Martin

Am Samstag hatte ich Sankt Martin. Ich hatte eine Heißluftballon-Laterne. Sie war bunt und hatte bunte Punkte darauf. Da war ein Korb dran, der braun umwickelt war und gelbe Streifen hatte. Eine Figur von mir stand im Korb. Meine Laterne war schön.

 

                                                                                von Josephine

Valentinas Laterne

Meine Klasse hat eine Heißluftballonlaterne gebastelt.

Das war gar nicht so schwer, aber ich war gegen den Kleister allergisch.

Für die Laterne brauchte man: eine lange Schnur und einen Pappbecher, ganz dünnes Papier und Kleister dazu noch bunte große und keine Punkte. Die Schnur musste man um den Becher wickeln. Ein Foto von mir wurde in den Korb geklebt. Die bunten Punkte wurden auf den gekleisterten Ballon geklebt. Meine Laterne war schön.

 

 

                                                                                      von Nika  

Schüleraussagen und Eindrücke über den Tag der offenen Tür

 
 

Tag der offenen Tür 2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Forstwaldschule